Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Gallery Of Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Ascorbinsäure, besser bekannt als Vitamin C, spielt eine wichtige Rolle für die Gesundheit der Haut.

Während die tägliche Einnahme von Vitamin C häufig zur Stärkung des Immunsystems und zur Bekämpfung der Erkältung beiträgt, kann die topische Anwendung der Vitamin C-Lösung Wunder für die Haut bewirken.

Lassen Sie uns zusammenfassen, warum Vitamin C zu Ihrer Hautpflege gehört.

Vitamin C ist ein Antioxidans, das Schäden durch UV-Strahlen und Schadstoffe in der Luft und der Umwelt reduziert.

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Es ist natürlich sowohl in unserer Epidermis als auch in der Dermis zu finden.

Mit zunehmendem Alter sinkt der Vitamin-C-Spiegel in unserer Haut und macht uns anfälliger für Hautschäden.

Es ist interessant festzustellen, dass sowohl die Einwirkung von UV-Licht als auch Zigarettenrauch die Menge an Vitamin C in unserer Haut senken können.

Vitamin C kann auch die Wundheilungszeit beschleunigen, Entzündungen lindern, trockene Haut lindern und ist entscheidend für die Kollagenproduktion.

Wie können wir unser Vitamin C erhöhen?

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Ist es möglich, nur die orale Zufuhr von Vitamin C zu erhöhen und die gleichen Wirkungen wie bei topisch angewendetem Vitamin C zu erzielen?

Nein. Studien haben gezeigt, dass die orale Einnahme allein nicht die gleichen Wirkungen hat wie topisch angewendetes Vitamin C.

Die topische Anwendung von Vitamin C führt zu einer verbesserten Fähigkeit, durch Licht geschädigte Haut zu reparieren, und zu einer Verringerung der Hautfalten.

Eine Kombination von sowohl innerem als auch äußerem Vitamin C ist ideal für optimale Hautvorteile.

Wann sollten wir Vitamin C anwenden?

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Idealerweise sollten morgens unter dem Sonnenschutz Tropfen aufgetragen werden.

Da Vitamin C freie Radikale aktiv bekämpft, ist es wichtig, dass dieser Schritt am Morgen ausgeführt wird, bevor wir in die Welt der Schadstoffe einsteigen.

Eine weitere Option ist diese einfache Vitamin C-Gesichtsmaske, die wöchentlich durchgeführt werden kann.

- 4 Teelöffel oder Kokosöl

Mischen Sie in einer kleinen Schüssel das L-Ascorbinsäure-Pulver und das Öl.

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Es ist wichtig, dass Ihr Vitamin C-Pulver L-ascorbisch ist, da dies bedeutet, dass es eine stabile Form von Vitamin C ist. Mischen Sie es gut und tragen Sie es dann mit einem Gesichtspinsel auf Gesicht und Hals auf.

10-15 Minuten einwirken lassen und dann mit warmem Wasser abspülen.

Tragen Sie regelmäßig Feuchtigkeitscreme und Sonnencreme auf.

Deborah ist die Kosmetikerin und Bloggerin, die das Leben mit ihren drei Kindern und die Abenteuer, die sie in Los Angeles erleben, dokumentiert.

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren.

.

KOSTENLOSER NEWSLETTER + SMOOTHIE EBOOK!

Melde dich an und hol dir unser KOSTENLOSES Detox Smoothie + Juice Ebook - 12 leckere Rezepte!

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Copyright © 2019 Hallo Natur.

Alle Rechte vorbehalten.

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Ascorbinsäure, besser bekannt als Vitamin C, spielt eine wichtige Rolle für die Gesundheit der Haut.

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Während die tägliche Einnahme von Vitamin C häufig zur Stärkung des Immunsystems und zur Bekämpfung der Erkältung beiträgt, kann die topische Anwendung der Vitamin C-Lösung Wunder für die Haut bewirken.

Lassen Sie uns zusammenfassen, warum Vitamin C zu Ihrer Hautpflege gehört.

Vitamin C ist ein Antioxidans, das Schäden durch UV-Strahlen und Schadstoffe in der Luft und der Umwelt reduziert.

Es ist natürlich sowohl in unserer Epidermis als auch in der Dermis zu finden.

Mit zunehmendem Alter sinkt der Vitamin-C-Spiegel in unserer Haut und macht uns anfälliger für Hautschäden.

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Es ist interessant festzustellen, dass sowohl die Einwirkung von UV-Licht als auch Zigarettenrauch die Menge an Vitamin C in unserer Haut senken können.

Vitamin C kann auch die Wundheilungszeit beschleunigen, Entzündungen lindern, trockene Haut lindern und ist entscheidend für die Kollagenproduktion.

Wie können wir unser Vitamin C erhöhen?

Ist es möglich, nur die orale Zufuhr von Vitamin C zu erhöhen und die gleichen Wirkungen wie bei topisch angewendetem Vitamin C zu erzielen?

Nein. Studien haben gezeigt, dass die orale Einnahme allein nicht die gleichen Wirkungen hat wie topisch angewendetes Vitamin C.

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Die topische Anwendung von Vitamin C führt zu einer verbesserten Fähigkeit, durch Licht geschädigte Haut zu reparieren, und zu einer Verringerung der Hautfalten.

Eine Kombination von sowohl innerem als auch äußerem Vitamin C ist ideal für optimale Hautvorteile.

Wann sollten wir Vitamin C anwenden?

Idealerweise sollten morgens unter dem Sonnenschutz Tropfen aufgetragen werden.

Da Vitamin C freie Radikale aktiv bekämpft, ist es wichtig, dass dieser Schritt am Morgen ausgeführt wird, bevor wir in die Welt der Schadstoffe einsteigen.

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Eine weitere Option ist diese einfache Vitamin C-Gesichtsmaske, die wöchentlich durchgeführt werden kann.

- 4 Teelöffel oder Kokosöl

Mischen Sie in einer kleinen Schüssel das L-Ascorbinsäure-Pulver und das Öl.

Es ist wichtig, dass Ihr Vitamin C-Pulver L-ascorbisch ist, da dies bedeutet, dass es eine stabile Form von Vitamin C ist. Mischen Sie es gut und tragen Sie es dann mit einem Gesichtspinsel auf Gesicht und Hals auf.

10-15 Minuten einwirken lassen und dann mit warmem Wasser abspülen.

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

Tragen Sie regelmäßig Feuchtigkeitscreme und Sonnencreme auf.

Deborah ist die Kosmetikerin und Bloggerin, die das Leben mit ihren drei Kindern und die Abenteuer, die sie in Los Angeles erleben, dokumentiert.

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren.

Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

.

KOSTENLOSER NEWSLETTER + SMOOTHIE EBOOK!

Melde dich an und hol dir unser KOSTENLOSES Detox Smoothie + Juice Ebook - 12 leckere Rezepte!

Copyright © 2019 Hallo Natur.

Alle Rechte vorbehalten.

You may also be interested in

 

Tags About Ein Kosmetiker teilt: Warum Vitamin C in Ihrer Hautpflege Routine gehört

,