Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Gallery Of Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Weitergabe: Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

Ich erhalte für Sie kostenlos eine kleine Provision, wenn Sie über meinen Link einen Kauf tätigen.

Das erste aufgetragene Make-up ist normalerweise eine Grundierung.

Unabhängig davon, ob es sich um eine flüssige oder eine leichte oder vollflächige Grundierung handelt, ist die Grundierung einfarbig und erzeugt eine gleichmäßige Leinwand, auf die der Rest des Make-ups aufgetragen werden kann.

Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Obwohl die Grundierung oder sogar eine CC-Creme den Teint ausgleicht und unerwünschte Flecken, Pickel, Narben, Strukturen oder feine Linien überdeckt, entfernt sie auch die natürlichen Pigmente, die die Haut gesund aussehen lassen.

Bronzer und Rouge sind zwei wesentliche Bestandteile eines Make-up-Looks.

Sie bringen Leben und Farbe zurück in Ihr Gesicht.

Bronzer wird verwendet, um Dimension, Wärme und Glanz zu erzeugen.

-------------------------------------------------- -------------

Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Erröten wird verwendet, um ein subtiles, natürliches Erröten der Wangen zu erzielen.

Der Unterschied zwischen bronzer und erröten kann darin gesehen werden, wie es angewendet wird und dem Zweck, dem sie dienen.

Aber können sie zusammen verwendet werden und sind sie austauschbar?

Lass es uns herausfinden.

Bronzer ist in natürlichen Bräunungs- und Brauntönen mit unterschiedlichen Untertönen erhältlich.

Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Bronzer wird häufig auf den Wangenknochen, den Brauen, der Nase und dem Kiefer platziert und kann zur Gestaltung des Gesichts verwendet werden.

Bronzer ist diese Kontur heller, aber dunkler als erröten.

Sein Pigment reflektiert Ihren natürlichen Hautton, aber mit einer Bräune.

Je dunkler die Farbe ist, desto weiter entfernt erscheint etwas. Wenn Sie eine helle Farbe verwenden, erscheint etwas näher.

Bei der Verwendung von Bronzer werden die Bereiche Ihres Gesichts nach innen oder hinten gezogen, während die helleren Bereiche nach vorne gebracht werden.

Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Daher kann Bronzer verwendet werden, um den Kieferbereich schärfer, die Wangenknochen tiefer, die Grübchen dramatischer und die Stirn sogar kürzer erscheinen zu lassen.

Bronzer ist jedoch nicht auf das Gesicht beschränkt, sondern kann sogar als subtile oder schimmernde Kontur für Hals, Farbknochen und Dekolleté verwendet werden.

Dies sind nicht nur Sommergeheimnisse.

Auch wenn Bronzer Ihnen ein gebräuntes Aussehen verleihen kann, ohne dass Sie stundenlang UV-Strahlen aussetzen müssen, ist es dennoch angebracht, ihn im Winter zu tragen.

Wenn sich die Jahreszeiten ändern, können Sie sicher einstellen, wie hart Sie mit Bronzer umgehen.

Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Ein weiterer Unterschied zwischen bronzer und erröten ist, wie sie angewendet werden.

Bei der Anwendung von bronzer geht es darum, dass Sie das Produkt zweckmäßig auftragen und es einem Qualitätsprodukt überlassen, die Arbeit zu erledigen.

Das Mischen ist Ihr Freund. Wenn Sie also harte Linien bemerken oder Ihr Bronzer wie ein brauner Streifen aussieht, verwenden Sie einen feuchten Make-up-Schwamm oder Pinsel und mischen Sie das Produkt in aufwärts gerichteten, kreisenden Bewegungen, bis Ihre Anwendung nahtlos erscheint.

Dies ist ein idealer Weg, um Ihr Make-up zu perfektionieren und eignet sich für flüssige oder pudrige Bronzer.

Die Borsten sind superweich und machen das Mischen zum Kinderspiel. Sie sind jedoch auch dicht gepackt, sodass Sie das Produkt effizient verwenden können, ohne zweimal eintauchen zu müssen.

Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Bronzer ist ideal, um Ihr Make-up aufzuwärmen, Ihre Bräune zu vertiefen, Ihnen Glanz zu verleihen und Tiefe und Kontur zu erzeugen.

Wenn es darum geht zu erröten, unterscheidet sich so vieles von Bronzer.

Erstens die Farbe.

Erröten hat normalerweise Noten von Rosa, Purpur, Pfirsich und Rot.

Und während Bronzer das Gesicht formt und schärft, ist Blush ein natürlicher Farbtupfer, der es hervorbringt und Bereiche wie die Äpfel Ihrer Wangen aufhellt.

Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Erröten wurde traditionell immer ausschließlich auf den Wangenbällen oder dem „Apfel“ getragen.

Aber wie bei allem, was mit Make-up zu tun hat, hat sich das geändert.

Von der Landebahn bis zu Ihrer Frisierkommode gehören zum Rouge-Trend ein Staub-Rouge direkt über der Kontur oder ein Bronzer auf den Wangenknochen für zusätzliche Mischbarkeit.

Nicht jeder möchte seine Wangen zum Platzen bringen, möchte aber trotzdem einen natürlichen Pink Flush.

Erröten kann auch auf den Nasenrücken aufgetragen werden, um einen subtilen, sonnenverbrannten Look zu erzielen - ja, das ist eine Sache!

Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Erröten kann subtil oder dramatisch sein, aber zum größten Teil verleiht er Ihrem Gesicht immer ein natürliches und gesundes Aussehen.

Passt wunderbar auf die Wangen und sorgt für einen gesunden Farbtupfer mit einem feuchten Abgang.

Luxuriöse, organische Inhaltsstoffe unterstützen Ihre natürliche Schönheit: Stärkt die Haut, Bienenwachs und pflegt und spendet Feuchtigkeit. Rosa Rubiginosa Seed Oil bekämpft Zeichen der Hautalterung, während die starken Antioxidantien in Gardenia Florida Fruit Extract als natürliches Konservierungsmittel wirken.

Für ein makelloses Finish verwenden Sie die.

Es wurde als Alternative zur Fingerapplikation der Kjaer Weis Cream Blush and Cream Foundation entwickelt.

Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Ideal zum Abdecken großer Bereiche des Gesichts und zum Mischen von Make-up. Mit kürzerem Griff für maximale Kontrolle.

Vegane, dermatologisch getestete und hypoallergene Kunstfasern.

Erröten kann auch ohne viel anderes Make-up getragen werden.

Wenn Sie sich nicht für eine Tasse entscheiden, bei der Wimperntusche, Rouge und Lipgloss einen ganzheitlichen Effekt haben.

Sehen Sie sich dieses Video an, um zu demonstrieren, wie Bronzer, Rouge und Textmarker angewendet werden:

Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Bronzer und Rouge haben einiges gemeinsam, sie verschönern, färben, erhellen und vervollständigen jeden Make-up-Look.

Aber ihre Unterschiede machen sie beide wesentlich.

Zum größten Teil sind es der Farbkontrast und die Platzierung, die Bronzer und Blush eher zu einer Duett-Performance machen als zu einem konkurrierenden Solo-Act.

Bronzer ist ein Hauch von Sonne, und erröten ist eine Prise Rosa.

Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush

Sicher, du könntest zweifellos eins ohne das andere tragen ... aber warum willst du das?

Welche Make-up-Kombination findest du besonders wichtig?

Machen Concealer und Foundation ein gutes Team oder kämpfen sie nur um das Rampenlicht?

Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.

Abgelegt unter:,, Markiert mit:,,

You may also be interested in

 

Tags About Der Unterschied zwischen Bronzer und Blush