Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Gallery Of Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

© Copyright 2019 Glaminati Media

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Von: Glaminati Media |

Aktualisiert: 08/05/2019

Verleihen Sie Ihrem Look mit einem geflochtenen Bart ein Ausrufezeichen!

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Ein geflochtener Bart ist ein legendäres Stilmerkmal, bei dem die richtige Haltung im Inneren eines Mannes gefordert ist.

Lange vor diesen Tagen betonte es die Männlichkeit der alten Wikinger, verstärkte die Macht der Zwergkönige und verstärkte die Macht der Götter.

Heute kann es Ihren modernen Stil definieren und der Welt Ihren furchtlosen Charakter zum Ausdruck bringen.

Es gibt keinen besseren Weg, um Ihren inneren Krieger zu enthüllen, als einen mächtigen Bart mit Zöpfen zu tragen.

Aber eine solche Gesichtsfrisur kommt nicht von ungefähr;

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Sie müssen wissen, wie man es erstellt und wie man damit Schritt hält.

In diesem Artikel lernen Sie, wie Sie Ihren maskulinen Look mit dem richtigen Bart perfektionieren können, indem Sie wichtige Tipps und erstaunliche Ideen für die Navigation durch das geflochtene Meisterstück weitergeben.

Glücklicherweise müssen Sie keinen speziellen Friseurkurs belegen, um zu lernen, wie man einen geflochtenen Bart macht.

Die Auswahl an geflochtenen Optionen ist ziemlich groß, obwohl die Technik selbst ziemlich einfach ist.

Die Technik eines einfachen dreisträngigen Geflechts zu kennen, ist der Schlüssel, um alle Stile zu beherrschen, denen Sie jemals begegnen werden.

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Folgendes sollten Sie beachten.

- Sie können Ihren Bart erst flechten, wenn er mindestens 5 cm lang ist

- Bevor Sie den Bart flechten, ölen Sie ihn ein, um ihn handlicher zu machen

- Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Geflecht in drei Abschnitte unterteilen können, um das Geflecht zu starten

- Entscheiden Sie, wo das Geflecht sein soll und wie lange es dauern soll.

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Einige Männer bevorzugen es, bestimmte Abschnitte zu flechten oder viele Zöpfe zu schaffen, anstatt den Bart vollständig zu flechten.

- Teilen Sie drei gleiche Abschnitte, um sicherzustellen, dass sie alle die gleiche Größe haben.

- Heben Sie entweder den linken oder den rechten Teil über den Mittelstrang.

- Wiederholen Sie diesen Schritt mit dem gegenüberliegenden Abschnitt.

- Flechten Sie weiter, bis Sie das gewünschte Ergebnis erzielen.

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Wie man einen langen Bart für Flechten wächst

Wenn Sie der Meinung sind, dass nur ein langer, von den Wikingern inspirierter Bart zu Ihren Stilambitionen passt, sollten Sie auf die Verpflichtung zum Wachsen vorbereitet sein.

Viele Friseure empfehlen, das Haarwachstum im Gesicht zu berücksichtigen: Wenn Ihr Haar kräftig und gesund wächst, können Sie es wachsen lassen und etwas Eigenes tun.

Und wenn Sie eine Veranlagung für uneinheitliches Wachstum haben, sollten Sie sich von der Idee verabschieden.

Stellen Sie sich zunächst vor, wie lange das Haar dauern wird, um zu wissen, wann Sie es für Ihr Bild formen müssen.

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Denken Sie daran, dass ein durchschnittlicher Mann einen Zentimeter pro Monat wachsen kann. Vergessen Sie also die Rasur, um den Bart so schnell wie möglich zu bekommen.

- Bart Shampoo und Conditioner

- Waschen.

Waschen Sie Ihren Bart zweimal pro Woche mit einer erbsengroßen Menge Bartshampoo, um Bartschuppen und -läuse zu vermeiden.

Um das Gesichtshaar gründlich zu reinigen, verteilen Sie das Produkt mit einem Kamm auf dem Haar.

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Pflegen Sie Ihr Haar, damit es besser in Form gebracht werden kann, und lassen Sie das Produkt einige Minuten stehen, bevor Sie es ausspülen.

- Kämmen.

Entfernen Sie Verwicklungen und Risse, indem Sie Ihr Haar nach jedem Waschen kämmen.

- Ölen.

Befeuchten Sie das Haar mit ein paar Tropfen Bartöl, um es glatt und geschmeidig zu machen.

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

- Schneiden.

Stellen Sie sicher, dass Sie genug Zeit haben, da dieser langwierige Prozess Geduld und Präzision erfordert.

Kämmen Sie den Bart und schneiden Sie den Überstand ab, so dass die Länge gleichmäßig ist.

Dies wird dazu beitragen, das Hauptziel des Wachstums eines langen Bartes zu erreichen.

- Rasieren.

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Während des Wachstums kann es zu Haarwuchs kommen, daher müssen Sie diese Bereiche möglicherweise rasieren, um ein anständiges Aussehen zu erzielen.

Rasieren Sie nicht den gesamten Bart.

Arbeiten Sie an unordentlichen Stellen wie Wangen.

Trotzdem sollten Sie es für besondere Anlässe aufbewahren, wenn Sie ordentlich aussehen müssen.

Denken Sie daran, dass es sehr wichtig ist, dass der Bart den natürlichen Hainen Ihres Gesichts folgt.

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

- Trimmen.

Verwenden Sie eine Schere, um streunende Haare, die aus dem Bart oder dem Nacken herausragen, zu zähmen.

Haare, die im Nacken wachsen, müssen möglicherweise von Zeit zu Zeit gepflegt werden. Dies ist der einzige Moment, in dem Ihr Trimmer eingesetzt werden sollte.

So pflegen Sie Zöpfe am Bart

Befolgen Sie die folgenden Punkte, damit Ihr geflochtener Bart gut aussieht!

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

- Nähren Sie Ihren Bart von innen und außen: Eine gesunde Ernährung hilft Ihrem Haar, kräftig und voll zu werden.

- Machen Sie Ihren Bart weicher und leichter zu bearbeiten, indem Sie jeden Abend Öl ins Haar einmassieren.

- Überspringen Sie keine Wäsche, besonders wenn Sie häufig Öle verwenden.

- Gehen Sie nicht zu viel mit Haarpflege- und Stylingprodukten.

Verwenden Sie stattdessen eine moderate Menge an Produkten, um Ihr Haar nicht auszutrocknen.

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

- Beim Wachsen kann der Bart jucken.

Und Ihre Aufgabe ist es nicht, der Versuchung des Kratzens nachzugeben.

Halten Sie es einfach mit Feuchtigkeit versorgt!

Und hier ist eine der unzähligen Ideen, wie man Haare in den Bart flechten kann.

Eine herausragende Farbe, ein mittlerer Bart und ein ordentliches Geflecht zeigen die strahlende Persönlichkeit.

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Zwar gibt es viele Ideen für geflochtene Wikinger-Bärte, aber mit dem klassischen holländischen Zopf, der aus schön geschnittenen Bärten herauskommt, werden Sie nichts falsch machen.

Mehrere Zöpfe Mit Bunten Schnüren

Geflochtener Bart soll ausdrücken, wer Sie sind, zögern Sie also nicht, kreativ zu werden!

Mehrere Zöpfe mit lebendigen Schnüren sorgen für mehr Spaß.

Wann immer Sie die Dinge auffrischen möchten, beenden Sie Ihren Bart mit ein paar ordentlichen Zöpfen, die herunterhängen.

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Verjüngter Schnurrbart, umrissener Bart und ein straff geschnittener Bart verleihen Ihrem Look einen Hauch von Raffinesse.

Warum nehmen Sie den Ziegenbart nicht neu auf und würzen ihn mit einem dünnen, aber markanten Zopf?

Wenn Sie nach einem Zwergbart aus Ihrem legendär inspirierten Lieblingsspiel suchen, zeigt die Kombination Ihres Bartes mit vollständigen Drehungen, dass Sie den Stil zu schätzen wissen.

Dieser von Skandinavien inspirierte, doppelt geflochtene Bart ist eine weitere klassische Art, Ihren lässigen Look zu variieren.

Übrigens können Sie diesen geflochtenen Bart auch mit Perlen oder hellen Bindungen veredeln.

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Langer umsponnener Bart mit dem langen Schnurrbart

Warte, Cowboy!

Vergessen Sie nicht, die Damen mit Ihrem langen Schnurrbart verrückt zu machen, der das beeindruckende Geflecht begleitet.

Neben Zöpfen kann ein geflochtener Wikinger-Bart auch Wendungen aufweisen, um dem Ensemble mehr Dynamik und Textur zu verleihen.

Und wenn es um einen eleganten, raffinierten Look geht, passt ein geflochtener Bart perfekt zu Ihrem Anzug.

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Halten Sie sich einfach mittellang, um den guten alten Mann Brötchen oder Spitzenknoten zu ergänzen.

Wenn Ihr Gesichtshaar ziemlich dünn ist, können Sie die Zöpfe trotzdem zum Laufen bringen.

Ein perlendes Geflecht ist eine schöne Lösung, um das Geflecht hip und voller wirken zu lassen.

Gabelbart ist eine klassische Art, Ihrem Look eine punkige Haltung und Definition zu verleihen.

Das Beste ist, Sie können es in beliebiger Länge tun.

Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

Langer geflochtener Bart ist zwar schwierig zu halten, aber ein mittlerer Bart bietet Ihnen den Mittelweg, auf dem Sie mit Texturen und Schnurrbärten herumspielen können.

Geflochtener Bart Mit Dali Style Schnurrbart

Dali hat großartige Arbeit geleistet, diesen verrückten, spitzen Schnurrbart einzuführen.

Wie wäre es, wenn Sie ein bisschen weiter gehen?

Ein geflochtener Bart kann dein Aussehen drastisch verändern.

You may also be interested in

 

Tags About Alles, was Sie wissen sollten, um einen geflochtenen Bart zu rocken: Wichtige Tipps und Hüftideen

,