10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Gallery Of 10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

© Copyright MensHairCuts 2000-2019

Hauptfoto: Morocko / Shutterstock

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Viele Schnurrbartstile sowie Bärte sind heutzutage sehr beliebt.

Schauen Sie sich die besten Schnurrbartideen an und sehen Sie, wie Sie sie noch heute erhalten und stylen können!

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Möchten Sie in die Welt der Gesichtsfrisuren eintauchen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen?

Lassen Sie sich von den neuesten Schnurrbartstilen zeigen, wie Sie einen raffinierten Look erzielen.

Es gibt Schnurrbartstile für jedes Bild und jeden Geschmack!

Obwohl all diese Schnurrbartstile, die wir bei repräsentativen und stilvollen Männern um uns herum sehen, auf den ersten Blick faszinierend und ziemlich einfach aussehen, ist das Wachsen des Gesichtshaars, das bald zu Ihrem Schnurrbart wird, ein ganz neuer künstlerischer Prozess.

Im Gegensatz zum Bartwachsen müssen bei dieser Art von Gesichtsfrisuren viele Dinge beachtet werden: Dichte, Form und die richtige Styling-Routine, um das gewünschte Image Ihres Stils zu erhalten.

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Und heute werden wir Ihnen die besten Schnurrbartideen und Trimm- / Stylingtipps aller Zeiten vorstellen, damit Sie sich inspirieren lassen und sie zum Leben erwecken können!

Eines der besten Dinge beim Tragen von Schnurrbart ist, dass Sie ihn mit den so beliebten Bart- und Stoppelstilen kombinieren können.

Egal, ob Sie ein echter Bart oder ein männlicher Typ mit einem harten Stoppelfleck als Visitenkarte sind, die heutigen Bart- und Schnurrbartstile halten Sie in guten Händen.

Quelle: @londonschoolofbarbering über Instagram

Das erste, was Sie aufstocken müssen, ist Geduld.

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Sie sollten bereit sein, dass Ihre Schnurrbärte einige Zeit brauchen, um schön und buschig zu werden, damit Sie sie formen können.

Und das war's auch schon.

Es ist jedoch besser, das gesamte Gesichtshaar ein oder zwei Wochen lang in Ruhe zu lassen.

Wenn Sie feststellen, dass der Bart Sie wirklich stört, weil er zu dick geworden ist, können Sie ihn abschaben.

Achten Sie jedoch darauf, Ihren Schnurrbart noch nicht zu verletzen.

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Wenn Sie es nicht abwarten können, nichts mit Ihren Schnurrbärten zu tun, können Sie versuchen, ihr Wachstum mit speziellen Produkten und Routine zu steigern.

Fügen Sie Ihrer Ernährung zuerst Mineralien und Vitamine hinzu, insbesondere Biotin und Vitamin A, B, C und E. Befeuchten Sie anschließend das Gesicht regelmäßig, um abgestorbene Zellen zu entfernen und bessere Bedingungen für das Haarwachstum zu schaffen.

Last but not least, halten Sie Ihren Wasserhaushalt aufrecht, um Ihre Follikel von innen zu befeuchten.

Quelle: @hairraribarber über Instagram

Um Ihrem Schnurrbart eine perfekte Form zu verleihen, benötigen Sie einen Bartschneider oder eine Haarschneidemaschine sowie eine Schere für die Gesichtsbehaarung.

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Die Wahl des Werkzeugs hängt von der Länge Ihres Bartes und Ihres Schnurrbartes ab.

Verwenden Sie für kürzere Schrammen eine Schere, für längere Haare eine Schere.

Vergessen Sie nicht, den Schnurrbart durchzukämmen, um höchste Präzision zu erzielen.

Machen Sie den Job schließlich nur, wenn Ihr Haar trocken ist, da Sie es so nicht übertreiben und das Endergebnis klar sehen können.

Mehr von Bartstilen

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Die beliebtesten Arten von Schnurrbärten sehen Sie unten.

Quelle: @ urednistvo.pricesk.robert über Instagram

Beim klassischen, originellen Schnurrbart dreht sich alles um Vielseitigkeit und Praktikabilität.

Es sieht natürlich aus, wenn es mit Bart oder Stoppeln getragen wird, und funktioniert auch bei sauber rasierten Männern.

Dieser Schnurrbartstil passt zu jedem Lebensstil, da er nur minimale Aufmerksamkeit erfordert und direkt über der Oberlippe sitzt.

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Interessieren Sie sich für dieses?

Beachten Sie die folgenden Trimmtipps:

- Finden Sie einen für Sie bequemen Trimmkamm und gleichen Sie mit dem Trimmer die gewünschte Schnurrbartlänge aus.

- Wenn Sie mit Bart oder Stoppeln arbeiten, achten Sie darauf, eine definierende Linie zu schneiden, die Ihren Schnurrbart hervorhebt.

- Prüfen Sie immer, ob alles symmetrisch ist.

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

- Wenn Sie möchten, dass Ihr Schnurrbart im Rampenlicht steht, rasieren Sie sich das Gesicht.

- Wenn der Stil fertig ist, definieren Sie die Kanten leicht.

Es ist ein letzten Schliff.

Quelle: @luiiisc_ über Instagram

Der Lenkerschnurrbart scheint die zeitloseste aller heutigen Schnurrbärte zu sein.

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Zuerst begleitete es würdevolle Männer, und jetzt ist es ein stilvoller Trend, den moderne Hipster angenommen haben.

Das Hauptmerkmal dieses Stils ist, dass die Enden nach oben gewellt sind, was tatsächlich so dick sein kann, wie es einem gefällt.

Es wird durch das Auswachsen von Gesichtshaaren direkt über der Lippe erreicht, sodass es auch gut zu vielen Bartstilen passt.

So erhalten Sie den Style mit Hilfe von Haarwachs:

- Kämmen Sie Ihren Schnurrbart so, dass er handlich ist.

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

- Wärmen Sie das Wachs in Ihren Fingern auf und beginnen Sie, es mit einer Drehbewegung auf Ihren Schnurrbart aufzutragen, um eine gerade Linie zu erhalten.

- Jetzt ist es Zeit, sich zusammenzurollen!

Nehmen Sie einen Bleistift, wickeln Sie Ihren Schnurrbart und geben Sie ihm eine Minute.

Stellen Sie das Formular mit den Fingern ein und genießen Sie!

Quelle: @hayden_cassidy über Instagram

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Der Walross-Schnurrbart ist genau wie die Barthaare einer der berühmtesten Schnurrbartstile unter modernen Männern.

Der Stil hat buchstäblich keine Nachteile: Es ist super einfach zu trimmen und zu pflegen und verträgt sich gut mit den meisten Bartstilen für Männer.

Es erfordert jedoch wirklich dickes Haar, da es ursprünglich eine runde und überwachsene Frisur ist, die den ganzen Mund mit ihrer Fülle bedecken kann.

Es ist nicht erforderlich, Ihnen zu erklären, wie Sie diese bestimmte Art von Gesichtsfrisuren trimmen oder stylen, da sie zur Selbstanpassung und -regulierung gedacht sind.

Wir empfehlen Ihnen jedoch nachdrücklich, die Enden makellos zu formen, um denjenigen, die einen massiven Bart tragen, ein hinreißendes Aussehen zu verleihen.

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Quelle: @ roque_80 über Instagram

Der Name des Hufeisenschnurrbartes klingt vielleicht ziemlich witzig, es sei denn, Sie sehen, wie gut er zu Ihrem scharfen Bild passt.

Es ist eine zurückhaltende Variation der klassischen Schnurrbartstile: Dieses Mal verfügt der Stil über zwei lange Balken, die nach unten zeigen und bis zum Kinn des Trägers reichen.

Bei den meisten schwarzen Gesichtsfrisuren umfasst eine solche Frisur auch einen sich verjüngenden, ankerartigen Haarstreifen, der sich von der Unterlippe bis zum Kinn erstreckt.

Mit diesen Schnurrbart-Pflegetipps meistern Sie diesen Stil in nur wenigen Versuchen:

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

- Glätten Sie die Haarlänge des Schnurrbartes, indem Sie ihm mit einem Kamm eine Zugform geben.

- Sobald dieser Bereich sauber ist, definieren Sie die Hufeisenform mit einem Trimmer.

Seien Sie in diesem Bereich vorsichtig, damit Sie nicht mit einem Paar zu stark beschnittener, asymmetrischer Balken im Gesicht enden.

- Rasieren Sie sich gründlich, um den Schnurrbart hervorzuheben.

Quelle: @ urednistvo.pricesk.robert über Instagram

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Die bleistiftdünnen Schnurrbartstile sind eine leichte und dennoch sehr männliche Option für Männer, die einen minimalistischen und konturierten Look bevorzugen.

Alles ist einfach über den Stil;

es ist nur ein dünner Haarstreifen, der die Oberlippe hervorhebt.

Es ist auch eine gute Idee für Männer, deren Gesichtshaar nicht so dick ist wie ihre Mähne, also kann es eine gute Möglichkeit sein, sich einen anständigen Schnurrbart zuzulegen, ohne lächerlich auszusehen.

Es funktioniert perfekt mit strukturierten Trimmer-Frisuren, da sie auch das genaue Bild behalten.

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

So erhalten Sie den Stil:

- Glätten Sie zunächst den Schnurrbart und lassen Sie nur einen Haarstreifen über der Oberlippe.

- Um die benötigte bleistiftdünne Form zu bestimmen, schneiden Sie Ihren Schnurrbart, bevor Sie Ihr Gesicht rasieren, da dies ein genaueres Aussehen ergibt.

- Überprüfen Sie, ob Sie der Symmetrie gefolgt sind, rasieren Sie Ihr Gesicht und geben Sie dem Schnurrbart eine letzte Verbesserung, indem Sie die Ränder des Streifens formen.

Quelle: @hayden_cassidy über Instagram

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Der Chevron-Schnurrbart, den Männer aus aller Welt tragen, ist heute so gefragt, nicht umsonst.

Und der Grund für seine enorme Beliebtheit ist, dass es keine Einschränkungen für Männer gibt, was bedeutet, dass jeder Mann mit jeder Haartextur es schaffen kann.

Selbst wenn Ihr Gesichtshaar nicht so dick und voll ist, sieht dieser Stil mit einer geringen Dichte gut aus und verleiht ihm eine Art Harry-Style-Gesichtshaar.

Dieser Stil spricht für sich: Er hat eine Chevron-Form, die die Oberlippe bedeckt und „umrahmt“.

Bei Stoppeln und Bärten wird die Chevron-Idee zu ihnen passen!

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

- Zuerst an der Chevronform arbeiten, das restliche Gesichtshaar abschneiden und die Form einstellen.

- Trimmen Sie dann Ihren Schnurrbart und erhöhen Sie die Präzision.

- Wenn Sie auf gepflegte Looks stehen, rasieren Sie Ihr Gesicht vorsichtig, um die Symmetrie Ihres Schnurrbartes nicht zu beeinträchtigen.

- Wenn Sie es mit Stoppeln tragen möchten, definieren Sie die Form, indem Sie die Kanten hervorheben, damit das Ganze makellos aussieht.

Quelle: @ urednistvo.pricesk.robert über Instagram

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Wenn Wild West Sie mitreißt, sollten Sie unbedingt diesen großen Schnurrbart in Betracht ziehen, den Cowboys gerne rocken.

Es ist voll, grob und ein bisschen chaotisch.

Sie möchten jedoch nicht unordentlich aussehen, achten Sie also auf ein wenig Styling.

Quelle: @ urednistvo.pricesk.robert über Instagram

Seine Persönlichkeit war ebenso ikonisch wie seine Schnurrbartstile.

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Surreal und ein bisschen komisch, Sie werden Salvador Dalis dünnen Schnurrbart mit keinem anderen verwechseln.

Um den Look hervorzuheben, müssen Sie eine Menge Stylingprodukte verwenden, damit sich die Enden kräuseln.

Quelle: @ urednistvo.pricesk.robert über Instagram

Obwohl ein Militärschmerz an einen Chevron-Schnurrbart erinnert, ist er viel ordentlicher und kürzer als der letztere.

Dies ist offensichtlich, weil die Armeestandards alles über Ordnung sind, auch wenn es um Ihr Aussehen geht.

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Achten Sie also darauf, dass Ihre Gesichtsfrisuren gepflegt und sauber geschnitten sind, wenn Sie versuchen, militärischen Trends zu folgen.

Quelle: @luiiisc_ über Instagram

Hier ist ein weiterer Goldstandard für westliche Schnurrbarttypen.

Um den Look zu kanalisieren, sollten die Enden Ihrer Schmerzen unter Ihren Mundwinkeln liegen.

Wenn Sie es ein wenig verbessern möchten, fügen Sie einen Seelenfleck unter Ihrer Unterlippe hinzu.

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Schnurrbart und Bart: Jawohl oder Jawohl?

Quelle: @tonyvoltaire über Instagram

Ein Schnurrbart und ein Bart passen zusammen wie Erdnussbutter und Gelee, oder?

Falsch.

Sie sehen zwar gut zusammen aus, aber wenn Sie nicht möchten, müssen Sie Ihren Schnurrbart nicht mit einem Bart ergänzen.

10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

Es gibt viele Arten von Schnurrbärten, die alleine gespielt werden können.

Außerdem macht das Fehlen eines Bartes Ihren Stache einen Schwerpunkt des Blickes.

Ob Sie sich also für einen Bart entscheiden oder nicht, hängt ganz von Ihren Vorlieben und den Gesichtsfrisuren der Männer ab.

In diesem Sinne haben Sie, nachdem Sie die kultigsten Schnurrbartstile aller Zeiten entdeckt haben, alle grundlegenden Dinge gelernt, die Sie über die modernen Schnurrbartansätze wissen sollten.

Jetzt wissen Sie, welche Ideen sich für Bärte und Stoppeln eignen und wie Sie sie schneiden und stylen können.

You may also be interested in

 

Tags About 10 Top-Schnurrbart-Styles und -Tipps für alle: Von Beardos bis Stubble-Träger

,